Sie sind hier:  » Startseite » Aktuelles » Industrie+Wirtschaft
09.04.2018

Naturtech Oberland

Wildschreck jetzt mit vier Programmen

Naturtech Oberland: Wildschreck jetzt mit vier Programmen
 
Neue Generation auf dem Markt Der Rehkitz­Retter/Wildschreck KR01 ist nach Herstellerangaben ein innovatives Gerät zur allgemeinen Wildvergrämung made in Germany. Durch die einzigartige 360 ­Grad­Bauweise erreicht der KR01 laut Naturtech Oberland eine gleichmäßige Vergrämungswirkung in einem Umkreis von mindestens 100 Metern. Der... » mehr
09.04.2018

Timac Agro:

Praxisversuche mit Biostimulator Fertileader

Timac Agro: Praxisversuche mit Biostimulator Fertileader
Praxistests in der Pfalz Seit 2017 führt das Weingut Müsel in Obrigheim Versuche mit der Firma  Timac Agro durch, die durch Analytik und Sensorik des weinanalytischen Labors Neumann begleitet werden. Joachim Stefan Müsel, Techniker für Weinbau und Kellerwirtschaft, bewirtschaftet laut Timac Agro... » mehr
07.03.2018

Nufarm setzt Wachstumskurs in Deutschland weiter fort

Nufarm setzt Wachstumskurs in Deutschland weiter fort
Biotechnologische Pflanzenschutzmittel Nach Angaben des Konzerns wird die Nufarm Deutschland GmbH ab diesem Jahr auch innovative biotechnologische Pflanzenschutzmittel anbieten. Dazu hat Nufarm jetzt exklusiv die Vertriebsrechte von der bio-ferm Biotechnologische Entwicklung und Produktion GmbH übernommen, einem österreichischen Unternehmen, das an der Erforschung hochwirksamer biotechnologischer Pflanzenschutzmittel arbeitet.
Schutz durch natürliche... » mehr
07.03.2018

DRV Jungwinzerforum

DRV Jungwinzerforum
Austausch genossenschaftlicher Jungwinzer Das DRV-Jungwinzerforum ist mittlerweile zu einem etablierten Veranstaltungsformat im Angebot des Deutschen Raiffeisenverbandes (DRV) gereift. Bereits zum vierten Mal trafen sich etwa 40 genossenschaftliche Jungwinzer zum Austausch untereinander. Zum ersten Mal gastierte das Jungwinzerforum in Württemberg bei den... » mehr
07.03.2018

Top Job-Auszeichnung für E.L.F

Top Job-Auszeichnung für E.L.F
Bester Arbeitgeber Das Familienunternehmen E.L.F Hallen- und Maschinenbau GmbH erhielt beim bundesweiten Mittelstands-Wettbewerb für Innovationsmanagement bereits zum zweiten Mal die „Top Job“-Auszeichnung und darf sich damit zu den besten Arbeitgebern 2018 im deutschen Mittelstand zählen. Die Auszeichnung nahm Bundeswirtschaftsminister a.D. Wolfgang Clement im... » mehr
07.03.2018

Neuer CEO bei Belchim

Neuer CEO bei Belchim
Operative Führung übernommen Im Februar übernahm Johan De Saegher die operative Führung der Belchim Crop Protection als CEO. Dies war der Wunsch des im Januar verstorbenen Dirk Putteman, Gründer und ehemaliger CEO von Belchim. Johan De Saegher (53) besitzt einen Doktortitel... » mehr
20.02.2018

Zeitersparnis mit Lipco-Recycling-Sprühgeräten

Zeitersparnis mit Lipco-Recycling-Sprühgeräten
  Vorführung bei den Agrartagen Auch die Firma Lipco konnte ihre aktuellen Recycling-Sprühgeräte in Nieder-Olm dem interessierten Publikum präsentieren. Bei der Baureihe GSG liegen Saug- und Druckseite gegenüber. Somit gibt es nach Angaben von Lipco kaum Abdrift, was – selbst bei nicht idealen... » mehr
20.02.2018

MÜTHING – NEUE GEBIETSVERTRETUNG

MÜTHING – NEUE GEBIETSVERTRETUNG
Am 1. Februar 2018 hat der Inhaber der Werksvertretung bei der Müthing GmbH & Co. KG Soest, Walter Tontrup (rechts), die Gebietsverantwortung für Mulcher, West-Niedersachsen, an Carsten Heller (links) übergeben.  Müthing GmbH & Co. KG Soest  www.muething .com » mehr
20.02.2018

Trubaufbereitung als Thema

Erbslöh Geisenheim bei den Agrartagen präsent

Erbslöh Geisenheim bei den Agrartagen präsent
Erbslöh Geisenheim hat sich bei den Agrartagen in Nieder-Olm der Vorstellung des eSan-Filterbeutels gewidmet. Im Fokus stand somit die Trubaufbereitung kleiner Mengen mit einem effizienten und hygienischen Verfahren. Der eSan-Filterbeutel wird aufgrund seiner besonderen Gewebestruktur auch zur Verarbeitung von Doppelsalz-Entsäuerungstrub und zur Vorklärung von kleineren Mengen Eisweinmost verwendet. Die... » mehr
20.02.2018

Green-Line-Lösung für Premium Weine

Nomacorc präsentierte in Nieder-Olm „Reserva“

Nomacorc präsentierte in Nieder-Olm „Reserva“
  Der Weinverschluss-Hersteller Nomacorc hat im Rahmen der diesjährigen Agrartage in Nieder-Olm seine neue Produktreihe auf pflanzlicher Basis namens „Reserva“ vorgestellt. Reserva besitzt die Eigenschaften der Nomacorc PlantCorc-Technologie. Außerdem wird nach Herstellerangaben eine hochauflösende Technik zum Bedrucken verwendet.
Weitere positive Eigenschaften zeichnen nach... » mehr