Sie sind hier:  » Startseite » Aktuelles » Aus der Region
07.02.2018

MOSEL

Weinforum Mosel

Mosel: Weinforum Mosel
Eine sehr positive Bilanz des Weinforums Mosel in Trier ziehen Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz und Mosel Weinwerbung. Die 26. Auflage der beliebten Weinveranstaltung lockte mehr als 2 000 Gäste in die römischen Thermen im Stadtzentrum von Trier. Dort wurden 220 Weine von insgesamt 70 Erzeugern präsentiert... » mehr
07.02.2018

WÜRTTEMBERG

Preis für Jungwinzer

Württemberg: Preis für Jungwinzer
Beim Pressegespräch zum Jahresauftakt hat der Weinbauverband Württemberg die Gewinner der Jungwinzerpreise 2018 bekannt gegeben. Über eine Auszeichnung freuen sich Christoph Kern von der Weinkellerei Wilhelm Kern aus Kernen im Remstal sowie Dennis Keifer und Sebastian Schiller von der KSK Winery aus... » mehr
07.02.2018

WÜRTTEMBERG

Erste Schutzgemeinschaft

Württemberg: Erste Schutzgemeinschaft
Der Weinbauverband Württemberg ist deutschlandweit der erste regionale Weinbauverband, der als Schutzgemeinschaft firmiert. Ziele dieser Schutzgemeinschaft sind die Pflege und Weiterentwicklung der geschützten Ursprungsbezeichnung (g.U.) Württemberg und der geschützten geografischen Angaben (g.g.A.). In den kommenden Wochen wird die zentrale Aufgabe der Schutzgemeinschaft sein, Ideen zum Einstieg in ein neues,... » mehr
07.02.2018

BADEN-WÜRTTEMBERG

Binnenmarkt fördern

Baden-Württemberg: Binnenmarkt fördern
„Brüssel hat die Voraussetzungen dafür geschaffen, Verbraucherinformationen zu den Weinbaugebieten und ihren Weinen im Binnenmarkt finanziell zu unterstützen. Baden-Württemberg wird den Betrieben im Land ab 2018 diese Fördermaßnahme anbieten“, sagte der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk MdL, Ende Januar in... » mehr
07.02.2018

RHEINHESSEN

Zukunft für den Weinbau

Rheinhessen: Zukunft für den Weinbau
  Zu Beginn der Jahreshauptversammlung des Weinbauverbandes Rheinhessen bei den Agrartagen in Nieder-Olm dankte Ingo Steiz, Präsident des Weinbauverbandes Rheinhessen, dem rheinland-pfälzischen Weinbauminister Dr. Volker Wissing für das stets offene Ohr. Rheinhessen war stark vom Spätfrost betroffen und erntete nur 2 050 000 hl Wein, in Deutschland waren es im Jahr... » mehr
07.02.2018

RHEINHESSEN

Sieghard Spies verabschiedet

Rheinhessen: Sieghard Spies verabschiedet
Sieghard Spies vom DLR RNH Oppenheim wurde nach einer Dienstzeit von 38 Jahren in den Ruhestand verabschiedet. Der gebürtige Guntersblumer trat nach seinem Studium in Geisenheim 1979 seine erste Stelle an der staatlichen Beratungs- und Weiterbildungsstätte in St. Goar an. Am Mittelrhein war er für die weinbauliche Beratung, den... » mehr
07.02.2018

RHEINLAND-PFALZ

Meister von 1968 gesucht

Rheinland-Pfalz: Meister von 1968 gesucht
Landwirte, Winzer, Gärtner und Mitglieder aller anderen Grünen Berufsgruppen, die 1968 erfolgreich ihre Meisterprüfung absolviert haben, erhalten in einer Feierstunde am Mittwoch, den 30. Mai 2018, von der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz ihre Goldenen Meisterbriefe. Da die Datenlage nach fünfzig Jahren möglicherweise nicht vollständig wiederherstellbar ist, bittet die Kammer alle Teilnehmer... » mehr
24.01.2018

Hessen

Neue Vorsitzende

Hessen: Neue Vorsitzende
Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Arbeitskreises der Hessischen Rebenveredler am 15.Januar, wurde Anja Antes (Rebschule Antes, Heppenheim) zur neuen Vorsitzenden gewählt. Sie folgte damit auf Ferdinand Staab, der 49 Jahre den Arbeitskreis der Hessischen Rebenveredler als Vorsitzender geführt hatte. Ihm... » mehr
24.01.2018

Hessen

Empfang zum Neujahr

Hessen: Empfang zum Neujahr
Mit dem neuen Staatssekretär Patrick Burkhardt und zahlreichen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Verbänden feierten die Hochschule Geisenheim University und die VEG – Geisenheim Alumni Association e. V. am Mittwoch, 3. Januar 2018, ihren Neujahrsempfang – den fünften seit Gründung der Hochschule. „Wir sind dankbar für die vielen... » mehr
24.01.2018

Mosel

Weinbautage an der Mosel

Mosel: Weinbautage an der Mosel
 Anlässlich der Weinbautage in Bernkastel-Kues blickte Rolf Haxel, Präsident des Weinbauverbandes Mosel, zurück auf das Jahr 2017, das wieder von Extremen gezeichnet war. „2017 gab es mehrere Rekorde: Frühester Lesebeginn seit Menschengedenken und an der Mosel eine historisch niedrige Erntemenge... » mehr