Sie sind hier:  » Startseite » Suche

Suche

Seite weiterempfehlen Seite drucken Nach oben
1 2 3 4 »
10.10.2017

Bedeutung und Einfluss von Prozesswasser

Nicht nur klar, sondern rein

Nicht nur klar, sondern rein
  Zur Herstellung von Produkten wird Prozesswasser benötigt. Dr. Ilona Schneider, Eaton Technologies Langenlonsheim, erläutert die hohen Anforderungen an die Wasserqualität und somit auch an die Wasseraufbereitung. Mehr dazu im dwm Nr. 20 vom 7. Oktober 2017 ab Seite 31.  » mehr
21.09.2017

Artur Porr ist bewährter Partner in Rheinland-Pfalz

Joma Service übernimmt Oenostar von Mahle

Joma Service übernimmt Oenostar von Mahle
  Der Begriff Oenostar ist verbunden mit highend Filtration im Crossflow-(Querstrom-)Verfahren. Viele Winzer haben sich inzwischen von dieser, laut Hersteller, produktschonenden und effizienten Technologie (Ausbeute bis zu 99,9 %) überzeugen lassen. Mehr dazu im dwm Nr. 19 vom 23. September 2017 auf Seite... » mehr
07.09.2017

Geisenheimer Studiengänge: Weinbau und Oenologie

Geisenheimer Verfahren

Geisenheimer Verfahren
  Geisenheimer Verfahren, Geisenheimer Züchtungen und vor allem die Geisenheimer Absolventen sind aus der Weinwelt nicht wegzudenken. Jährlich beginnen rund 200 junge Menschen ihr Studium Weinbau und Oenologie, Internationale Weinwirtschaft, International Wine Business oder Getränketechnologie mit dem Ziel, Betriebe nach dem Abschluss auf-... » mehr
04.05.2017

Gernep auf der Interpack 2017

Gernep auf der Interpack 2017

Gernep auf der Interpack 2017
  Der Etikettiermaschinen-Hersteller Gernep präsentiert auf der Interpack in Düsseldorf vom 4. bis 10. Mai neueste Technologien der verschiedenen Etikettiersysteme. Mehr im dwm 7 vom 8. April 2017. » mehr
09.03.2017

Das Unternehmen Clemes Weinbautechnik erweitert Kapazitäten

Wittlich: Clemens investiert zwei Millionen

Wittlich: Clemens investiert zwei Millionen
Neue Halle am Traditionsstandort Das Wittlicher Unternehmen ­Clemens Technologies erweitert seine Produktionskapazitäten aktuell um 1 500 m². Der Spezialist für Getränketechnik und Hersteller von Weinbaugeräten, die in die ganze Welt verkauft werden, ist nach Unternehmensangaben in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen. Der... » mehr
09.02.2017

Sorte, wechsle dich

Prozesse mit den richtigen Filtern optimieren

Prozesse mit den richtigen Filtern optimieren
  Wie mit dem Einsatz von Tiefenfilterschichten von Eaton gesteigerte Produktivität bei der Abfüllung und hohe Flexibilität beim Weinsortenwechsel erzielt werden, erklärt Uta Hilgers, Eaton Technologies Langenlonsheim, am Beispiel eines österreichischen Weingutes.   » mehr
29.12.2016

Vier Preise in Stuttgart verliehen

Architekturpreis Wein 2016

Architekturpreis Wein 2016
  Vier Preise wurden beim vierten Architekturpreis Wein 2016 in Stuttgart verliehen. Die Preisverleihung durch den rheinland-pfälzischen Wirtschafts- und Weinbaustaatssekretär Andy Becht, den Präsidenten des Deutschen Weinbauverbandes Norbert Weber und den Präsidenten der Architektenkammer Rheinland-Pfalz Gerold Reker fand bei der internationalen Technologiemesse für... » mehr
21.11.2016

Amorim: Helix-Start in den USA

Amorim: Helix-Start in den USA
Die Bronco Wine Company wird nach Angaben von Amorim künftig die Flaschen der Marke Red Truck mit dem Helix-Verschluss versehen: Es handelt sich laut Amorim um den ersten Korkenverschluss der Welt, der eine einfach zu öffnende und verschließende Technologie mitbringt. Helix wurde von Amorim und O-I entwickelt. Red Truck... » mehr
02.06.2016

Energie - Fördermöglichkeiten für Winzer

Investitionen in Energieeffizienz - Fördermöglichkeiten für Winzer
Steigerung der Energieeffizienz und Energieeinsparung sind wichtige Säulen der Energiepolitik der EU und Deutschlands. Je effizienter der Energieeinsatz, desto weniger Energie wird verbraucht. Fast in jedem Winzerbetrieb gibt es Potenziale zur Energieeinsparung und -effizienzsteigerung. Es gibt viele Möglichkeiten, um Energiekosten zu... » mehr
28.01.2016

Metabolomics zur Authentizitätsprüfung: Eine breit einsetzbare Methode am Beispiel von Wein

Metabolomics zur Authentizitätsprüfung
Der Verbraucher erwartet heute vom Lebensmittelhandel zunehmend eine Sicherstellung der Authentizität der Ware. Verfahren, die im Rahmen der funktionellen Genomforschung entwickelt wurden und als „OMICS“-Technologien kategorisiert werden, eröffnen neue und in ihrer Präzision und Robustheit beeindruckende Ansätze, von denen Prof. Dr. Lothar Willmitzer, Max-Planck-Institut... » mehr
Seite weiterempfehlen Seite drucken Nach oben
1 2 3 4 »