Mittwoch, 7.12.2022
10:00 - 15:30 Uhr

Rebschnittkurs Seminar

Datum:

Mittwoch, 7.12.2022
10:00 - 15:30 Uhr

Info:

Ein fachgerechter, wundarmer Rebschnitt und die Erhaltung der Stockform spielt im professionellen
Weinbau eine tragende Rolle. Daneben hat der Rebschnitt maßgeblich Einfluss auf Güte
und Ertrag. Zudem wird auf Krankheiten am Holz, Biegen der Reben und den Schnitt von Hausrebstöcken
gesondert eingegangen. Die Funktionsweise und Wartung von Elektroscheren wird
ebenfalls vorgestellt. Der Kurs kann auch als Laie besucht oder für Aushilfskräfte belegt werden,
da keine Vorkenntnisse erforderlich sind.

Von 10:00 – 12:30 Uhr erfolgt eine fachlich-theoretische Einführung in der Aula.
Von 13:30 – 15:30 Uhr ist die praktische Anleitung im Weinberg in kleineren Gruppen.

Mitzubringen sind eine Rebschere sowie wetterfeste Kleidung und Schuhe.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl empfiehlt sich eine baldige Anmeldung. Anmeldeschluss ist am 28.11.2022. Anmeldung ausschließlich online unter www.dlr-rheinpfalz.rlp.de / Termine.

Referent: Gerd Götz (DLR Rheinpfalz, Institut für Weinbau und Oenologie)
Kosten: 25,-- € (incl. Mittagessen)

Veranstaltungsort ist das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) – Rheinpfalz

Teilnahmegebühr:

25,00 Euro

Veranstaltungsort:

Breitenweg 71
67435 Neustadt-Mußbach

Veranstalter:

DLR Rheinpfalz

Kontakt:
Petra Jendrzejowski
petra.jendrzejowski@dlr.rlp.de
Tel: 06321 671- 438