Sie sind hier:  » Startseite » Themen » Kellerwirtschaft » Das Raumklima muss stimmen

Bedeutung der relativen Luftfeuchte im Keller

Das Raumklima muss stimmen

Foto: Bernhard Degünther
Foto: Bernhard Degünther
Wenn Selbstklebeetiketten nicht an der Flasche kleben bleiben, eine Tropfwasserspur am Kellerboden unterhalb einer Kühlwasserleitung zu sehen ist, der Befüllungsgrad eines Weintanks von außen anhand der Kondenswasserbildung zu erkennen ist oder Schimmelbildung in Betriebsräumen zu beobachten ist, dann hat dies alles mit der relativen Luftfeuchte zu tun. Bernhard Degünther, vom DLR RNH, versucht die Zusammenhänge und Auswirkungen für die Kellerwirtschaft zu erklären. Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGZIN Ausgabe 16/17 vom 17. August 2019 ab Seite 33.