Sie sind hier:  » Startseite » Themen » Aus der Region
14.01.2019

FRANKEN

Drei Bewerberinnen für die Krone

Franken: Drei Bewerberinnen für die Krone
Am 22. März wird in der Kulturhalle in Grafenrheinfeld die 64. Fränkische Weinkönigin gewählt. Drei weinbegeisterte, engagierte junge Frauen wollen Klara Zehnder im Amt ablösen und den Frankenwein und die Silvaner Heimat seit 1659 für ein Jahr repräsentieren. Elisabeth Goger (links) ist 23... » mehr
14.01.2019

BADEN

Kartenvorverkauf für Die Badische

Baden: Kartenvorverkauf für Die Badische
Bereits jetzt sind Tickets für „Die Badische“ an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder über www.die-badische.de erhältlich. Vom 3. bis 5. Mai 2019 präsentiert „Die Badische“ die Vielfalt badischer Weine und Edelbrände sowie heimische kulinarische Erzeugnisse in der Messe Offenburg. Die Messebesucher erwartet am... » mehr
14.01.2019

PFALZ

Karten für Wein am Dom

Pfalz: Karten für Wein am Dom
Wer bei „Wein am Dom“ unbeschwert Pfälzer Spitzenweine genießen möchte, kann schon jetzt Karten für die Weinmesse der Pfalz erwerben: Sowohl beim Weinbauamt Neustadt ( 06321/9177610) als auch bei der Tourist-Information Speyer ( 06232/ 142392) oder über die Internetseite www.wein-am-dom.de gibt es Tickets für die Veranstaltung, die am 13.... » mehr
14.01.2019

PFALZ

Dr. Ludwig Jakob 90 Jahre

Pfalz: Dr. Ludwig Jakob 90 Jahre
Dr. Ludwig Jakob feierte am 9. Januar seinen 90. Geburtstag. Der ehemals stellvertretende Leiter der damaligen Staatlichen Lehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft, Weinbau und Gartenbau in Neustadt, heute DLR, leitete als Chemiker den Bereich Kellerwirtschaft. Jakob ist Autor der Standardwerke „Taschenbuch der Kellerwirtschaft“ und „Lexikon der Oenologie“. Über 100 Veröffentlichungen... » mehr
14.01.2019

PFALZ

Reinhold Hörner feierte 60. Geburtstag

Pfalz: Reinhold Hörner feierte 60. Geburtstag
Der Präsident des Weinbauverbandes Pfalz und Vizepräsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd (BWV), Reinhold Hörner, feierte am 31. Dezember 2018 seinen 60. Geburtstag. Beim Empfang in Landau gratulierten zahlreiche Gäste, darunter der rheinland-pfälzische Landwirtschaftsminister Dr. Volker Wissing, Präsident des Deutschen Weinbauverbandes (DWV)... » mehr
14.01.2019

RHEINHESSEN

Kulturpreis der Weinbruderschaft

Rheinhessen: Kulturpreis der Weinbruderschaft
Mit dem sechsten Weinkulturpreis zeichnete die Weinbruderschaft Rheinhessen zu St. Katharinen den in Flonheim lebenden Bildhauer Prof. Eberhard Linke (2. von links) aus. Die Übergabe des Preises stand im Mittelpunkt des traditionellen Weinzirkels am Dreikönigstag, zu dem sich rund 130 Mitglieder und... » mehr
14.01.2019

RHEINHESSEN

Bernhard Degünther 60 Jahre

Rheinhessen: Bernhard Degünther 60 Jahre
Bernhard Degünther, Berater am DLR RNH, feierte am 1. Januar seinen 60. Geburtstag. Degünther begann seine berufliche Laufbahn am 1. Juli 1991 als kellerwirtschaftlicher Berater an der damaligen SLVA Oppenheim. Degünther ist ein Mann der Praxis, sodass die rheinhessischen Winzer ihm hohe Anerkennung zollen. Kellerwirtschaftliche Technik, die mit seinem... » mehr
19.12.2018

Umstrukturierungsanträge 2019

Rheinland-Pfalz: Umstrukturierungsanträge 2019
Ab 2. Januar 2019 können Anträge für das EU­-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahr 2019 gestellt werden. Die Frist endet am 31. Januar 2019. Für Flächen in Flurbereinigungsverfahren gilt im Jahr der Besitzeinweisung eine gesonderte Antragsfrist bis 30. April 2019. Die Frist gilt für Teil 2 des Antragsverfahrens. Hier können alle... » mehr
19.12.2018

Schutzgemeinschaften für Mosel und Mittelrhein

Mosel: Schutzgemeinschaften für Mosel und Mittelrhein
Nachdem bereits in der Pfalz, in Rheinhessen und an der Nahe jeweils eine Schutzgemeinschaft – bestehend aus Vertretern des Weinbaus, der Genossenschaften und der Kellereien – als Organisation zur Verwaltung herkunftsgeschützter Weinnamen gegründet wurde, haben die rheinland-pfälzischen Anbaugebiete Mosel und Mittelrhein nachgezogen. Am 13. Dezember fanden in der Geschäftsstelle... » mehr
19.12.2018

PFALZ

Kronen an der Hand

Pfalz: Kronen an der Hand
Die Pfälzische Weinkönigin und ihre Prinzessinnen erhielten Ringe von Goldschmiedemeisterin Annette Schleuning. Die Kronen an der Hand sind eine liebgewordene Tradition des Atelier für Goldschmiedekunst in Landau. Bei der Neustadter Prämierungsfeier überreichte die Goldschmiedemeisterin die Schmuckstücke jetzt an die pfälzischen Hoheiten. Der... » mehr