Sie sind hier:  » Startseite » Themen » Junge Winzer
12.03.2019

So klappt’s mit dem passenden Ausbildungsplatz/Azubi

Passgenaue Besetzung

Passgenaue Besetzung

„Betrieb und Jugendliche müssen zueinander passen! Unsere Beraterinnen helfen dabei, Ausbildungsplätze passend zu besetzen.“ So steht es auf der Internetseite der Passgenauen Besetzung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz. Peter Stolleis und Julian Hauser können diese Aussage nur unterschreiben. Denn sie haben sich... » mehr
12.03.2019

Umfrage zu den Erwartungen an Hochschulabsolventen

Welche Kompetenzen sind gefragt?

Welche Kompetenzen sind gefragt?
Neben Fachwissen wird im Studium auch die Vertiefung von Schlüsselkompetenzen für den Berufsalltag immer wichtiger. Deshalb fragte die Hochschule Geisenheim University bei Unternehmen nach, welche Fähigkeiten die Berufsanfänger haben sollten. Auszüge aus der Online-Umfrage stellen hier Jens Rüdiger und... » mehr
19.12.2018

Bildungsgänge an der LVWO Weinsberg

Techniker, Bachelor und Meister

Techniker, Bachelor und Meister
Die Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau (LVWO) Weinsberg startet mit einem Überblick über ihre vielfältigen Bildungsgänge ins neue Jahr. Am 14. Februar, von 10 bis 17 Uhr findet eine Informationsveranstaltung in Weinsberg statt. Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGZIN Ausgabe 25/26... » mehr
05.12.2018

Oppenheimer Weinbauschüler unterwegs

Weinbauschule goes Intervitis

Weinbauschule goes Intervitis
Die Veranstalter der Intervitis in Stuttgart und der Agrartage Rheinhessen in Nieder-Olm haben eine intensive Zusammenarbeit vereinbart, um Ziele aufeinander abzustimmen und gemeinsame Maßnahmen zum Nutzen beider Veranstaltungen zu ergreifen. Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGZIN Ausgabe 24 vom 8. Dezember 2018 auf Seite 18. » mehr
10.10.2018

Jungwinzer des Jahres

Jungwinzer des Jahres
  2017 belegten Laura Weber von der Nahe, Peter Graf aus der Pfalz und Christoph Kern aus Württemberg beim DLG-Wettbewerb Jungwinzer des Jahres die vordersten Plätze. Alle drei blicken auf ein sehr erfolgreiches Jahr für sich selbst und das Weingut zurück. Ebenso berichtet die im... » mehr
19.09.2018

Duales Studium in Heilbronn und Weinsberg

Wein-Technologie Management Studium

Wein-Technologie Management Studium
Im Herbst 2019 soll der neue Studiengang „Wein-Technologie-Management“ an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Heilbronn in Kooperation mit der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau (LVWO Weinsberg) starten. Der Studiengang soll für die technischen und betriebswirtschaftlichen Herausforderungen in der Weinbranche entlang... » mehr
05.09.2018

Baden, Schweiz und Bodensee

Baden, Schweiz und Bodensee
Die Oppenheimer Berufsschüler besuchten auf ihrer Exkursion in den Süden nicht nur Weingüter. Domenic Amat Kreft und Benjamin Born berichten von ihren Erlebnissen. Mehr dazu im dwm Nr. 18 vom 8. September 2018 ab Seite 34. » mehr
13.06.2018

Roadtrip nach Italien

Roadtrip nach Italien
Nach dem Motto „Join the Roadtrip“ planten die Oppenheimer Fachschüler eine Fachexkursion in die italienische Region Toskana. Die Reise- kriterien waren neben der Kultur und der Landschaft vorrangig Weingüter und deren Weine kennenzulernen. Anne Hochthurn, Simon Lönarz, Marcus Michel und Jonas Schwaab berichten... » mehr
16.05.2018

Entwicklungspotenziale am Weincampus

Entwicklungspotenziale am Weincampus
Die Studierenden des Weincampus Neustadt diskutierten Anfang Mai mit Vertretern von Politik, Hochschulen, Forschung und Wirtschaft über die Chancen und Herausforderungen des Hochschulstandorts Neustadt. Von der lebhaften Diskussion in der Aula des DLR Rheinpfalz berichtet Andrea Kerth für „das deutsche weinmagazin“. Mehr dazu... » mehr
03.05.2018

Von der Triebspitze bis zum Zündstoff

Von der Triebspitze bis zum Zündstoff
Beim Sektprojekt der LVWO Weinsberg kreierten die angehenden Techniker für Weinbau und Oenologie über die letzten zwei Jahre fünf spannende Schaumweine. Von der Präsentation am 25. April in der LVWO berichtet Andrea Kerth für „das deutsche weinmagazin“. Mehr dazu im dwm Nr. 9... » mehr