Sie sind hier:  » Startseite » Themen » Kellerwirtschaft
14.01.2020

Trends in Oenologie, Füll- und Verpackungstechnik

Sitevi aus oenologischer Sicht

Sitevi aus oenologischer Sicht
Die Sitevi in Montpellier bietet immer wieder interessante Einblicke in die Entwicklungen innerhalb der Oenologie. Bernd Weik vom DLR Rheinpfalz hat sich auf der Messe umgesehen und stellt innovative Lösungen vor. Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGZIN Ausgabe 1/2 vom... » mehr
13.01.2020

Flaschen spülen der Umwelt zuliebe

Mehrweg ist Klimaschutz

Mehrweg ist Klimaschutz
Wer die leeren Weinflaschen der Kunden zurücknimmt und spülen lässt, verhindert, dass große Mengen an Rohstoffen und Energie bei der Neuglasherstellung verschwendet werden. Rudolf Litty hat sich bei Betrieben umgehört, die noch Flaschenspülen anbieten. Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGZIN Ausgabe 1/2... » mehr
04.12.2019

Weinsteinausfall vermeiden

Weinsteinausfall vermeiden
Die Weißweine des Jahrgangs 2019 haben sich allgemein sehr gut entwickelt. Sie präsentieren sich in der Regel aromatisch, fruchtbetont mit einer frischen Säure. Häufig sind nur geringe Säurekorrekturen notwendig. In diesen Fällen reicht eine Feinentsäuerung mit Kaliumhydrogencarbonat (Kalinat) aus. Achtung: Durch den... » mehr
20.11.2019

Aussagekraft beschleunigter Alterungstests

Reifung und Alterung fruchtiger Weißweine

Reifung und Alterung fruchtiger Weißweine
Zur Erkennung einer Neigung zum UTA und dessen Vermeidung hat sich der sogenannte UTA-Test erfolgreich in der Praxis eingeführt. Dieser kann in gleicher oder abgewandelter Form auch eingesetzt werden, um die Veranlagung eines Weins zu anderen Arten der Alterung zu... » mehr
06.11.2019

Arbeitshinweise

Weinfehler früh behandeln

Weinfehler früh behandeln
Die Weinernte ist sehr unterschiedlich ausgefallen. Qualitativ kann von einem guten bis sehr guten Jahrgang ausgegangen werden. Normalerträge gab es nur in wenigen Gemarkungen. Meist waren die Erträge durch Sonnenbrand und Fäulnis deutlich reduziert. Weinfehler sollten immer möglichst frühzeitig... » mehr
23.10.2019

Arbeitshinweis

Den Keller im Blick

Den Keller im Blick
Die Traubenernte ist in allen Anbaugebieten abgeschlossen. Trotz der Niederschläge in den letzten Wochen konnten gute bis sehr gute Qualitäten geerntet werden. Auffällig waren die vergleichsweise niedrigen Gesamtsäuregehalte, die in Einzelfällen eine Mostsäuerung erforderlich machten. Die Erträge waren meist niedriger als erhofft. Nur in Einzelfällen auf Böden mit guter... » mehr
07.10.2019

Alterung fruchtiger Weißweine

Wie beeinflussen Schraubverschlüsse die Qualität?

Wie beeinflussen Schraubverschlüsse die Qualität?
Fruchtige Weißweine entwickeln unterschiedliche sensorische Ausdrucksformen der Alterung. Und wie die oft verwendeten Schraubverschlüsse beziehungsweise deren Dichtscheiben diese beeinflussen, zeigt Volker Schneider, Bingen, im Detail. Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGZIN Ausgabe 21 vom 12. Oktober 2019 ab Seite 12. » mehr
24.09.2019

Fakten, Mythen und Spekulationen

Das sensorische Schlagwort Mineralität

Das sensorische Schlagwort Mineralität
Mineralität ist ein häufig gebrauchter Begriff in der Sensorik. Er suggeriert Qualität und Authentizität. Über seine Bedeutung gehen die Meinungen weit auseinander. Über die stoffliche Zusammensetzung als mineralisch beschriebener Weine ist kaum etwas bekannt. Volker Schneider, Bingen, wagt eine... » mehr
11.09.2019

Wein ist mehr als Alkohol

Tannine im Wein

Tannine im Wein
Tannine beeinflussen Adstringenz, Bitterkeit und Farbe eines Weines. Sie können aus Trauben und Eichenholzfässern stammen oder in Form oenologischer Tannine zugegeben werden. Doch was verbirgt sich hinter dem Begriff „Tannin“? Dr. Patrick Nickolaus vom DLR Rheinpfalz erläutert, welche Tannine... » mehr
11.09.2019

Moderne Filtrationsanlagen

Technik der Crossflow-Mikrofiltration

Technik der Crossflow-Mikrofiltration
Zunehmend halten Crossflow-Filter Einzug in Weinkellern. Dabei sind diese Filtertypen sehr unterschiedlich aufgebaut und speziell an ihren Arbeitsbereich angepasst. Bernd Weik, DLR Rheinpfalz, erklärt die Unterschiede von Modultypen, deren Werkstoffe sowie Pumpsysteme und Arbeitsweisen. Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGZIN... » mehr