Der US-Markt nach Pandemie und Strafzöllen

Exportmarkt USA – Chancen und Herausforderungen

© Meaghan Smith
Die Aussetzung der Strafzölle auf Weinexporte in die USA im März 2021 haben zu einem großen Aufatmen in der Weinbranche geführt. Nach den pandemie- und strafzollbedingten Marktturbulenzen der Jahre 2020/2021 werden auch deutsche Weine in den Vereinigten Staaten wieder verstärkt nachgefragt und die USA bleiben größter Exportmarkt für hiesige Weinerzeuger. Christina Miesch-Schmidt und Ernst Büscher, Deutsches Weininstitut, geben einen Überblick über den US-amerikanischen Markt, neue Weintrends und Zielgruppen sowie Tipps für den Markteinstieg.
Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGAZIN Ausgabe 19 vom 17.9.2022 ab Seite 30.