Sie sind hier:  » Startseite » Themen » Marketing » Als Winzer im LEH Fuß fassen – aber wie?

Weinabsatz im Lebensmitteleinzelhandel (LEH)

Als Winzer im LEH Fuß fassen – aber wie?

Foto: REWE Südwest
Foto: REWE Südwest
Nie wurde im Lebensmitteleinzelhandel so viel Wein verkauft wie heute. Die Discounter Aldi und Lidl holen mit ihren personalisierten Markenkampagnen mit höherwertigen deutschen Weinen die Weinkunden da ab, wo sie täglich einkaufen. Welche Möglichkeiten haben Weingüter im Lebensmitteleinzelhandel (LEH) Fuß zu fassen und was gilt es zu beachten? Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGZIN Ausgabe 5 vom 2. März 2019 ab Seite 36.