Sie sind hier:  » Startseite » Themen » Industrie+Wirtschaft » 130 Jahre Kubota: Partner der Landwirtschaft

130 Jahre Kubota: Partner der Landwirtschaft

© Kubota
© Kubota
Am 3. April feierte Kubota 130 Jahre Firmengeschichte und blickt nach eigenen Angaben auf mehr als ein Jahrhundert voller Leistungen und Entwicklungen als einer der weltweit führenden Maschinen- und Motorenhersteller zurück.
 
Von der Gießerei zum Global Player
1890 begann Firmengründer Gonshiro Kubota als erster in Japan, Eisenrohrleitungen für Wasserwerke herzustellen. 1922 begann die Produktion von Motoren für die Landwirtschaft, in den 1960er Jahren brachte Kubota Traktoren auf den Markt und intensivierte die Arbeit mit wichtigen Wasserversorgungsprojekten sowie Abwassersystemen. 1974 stellte Kubota den ersten kompakten Mini-Bagger vor. Bis 1998 stand die Globalisierung im Landmaschinengeschäft im Fokus. Heute setzt die Kubota Corporation nach eigener Aussage Maßstäbe für Landwirtschaft, Bauwesen und die wasserbezogene Industrie. Als Partner für Kunden, Mitarbeiter, Lieferanten und Vertriebspartner in aller Welt will Kubota auch in der aktuellen Krise alles tun, um die Landwirtschaft zu unterstützen und gleichzeitig seine Mitarbeiter zu schützen.
 
Technologien für eine bessere Welt
„Wir von Kubota werden weiter daran arbeiten, die beste Qualität, die besten Produkte und Dienstleistungen anzubieten und gleichzeitig für den größtmöglichen Umweltschutz sorgen, um der Generation von morgen eine bessere Welt zu hinterlassen. Durch Innovation, Forschung und vor allem durch effiziente Kommunikation mit unseren Kunden werden wir unserem Motto ‚For Earth, For Life‘ treu bleiben“, erklärte Yuichi Kitao, Präsident und Representative Director der Kubota Corporation, anlässlich des Jubiläums. Dabei stellte Kubota neben der Konzept- Studie für einen autonomen Traktor auch den Prototyp eines kompakten Kommunal-Traktors sowie eines Mini-Baggers mit Elektroantrieb vor.
 
Sticotti neu im Team
Für die Kubota-Vertriebsgebiete Baden-Württemberg und südwestliches Allgäu verstärkt seit 1. März Mark Sticotti als Regional Sales Manager das Team von Kubota Deutschland. Der studierte Fahrzeugtechniker kennt die Region und die spezifischen Anforderungen der Kubota-Kunden vor Ort. www.kubota-eu.com