Sie sind hier:  » Startseite » Aktuelles » Aus der Region
21.02.2018

SAALE-UNSTRUT

Rekordumsatz in Freyburg

Saale-Unstrut: Rekordumsatz in Freyburg
Das Wirtschaftsjahr 2016/17 war für die Winzervereinigung Freyburg-Unstrut eG nach eigenen Angaben „das bislang umsatzstärkste in der Geschichte des Unternehmens“. Die  Genossenschaft erzielte gegenüber dem vorherigen  Wirtschaftsjahr  eine Umsatzsteigerung von 500 000  Euro (5,6 %) auf 9,4 Mio. Euro. Dabei hatte sie schon 2015/16 eine Absatzsteigerung von 8,1 % sowie ein Umsatzwachstum... » mehr
21.02.2018

FRANKEN

Vinissima haben gewählt

Franken: Vinissima haben gewählt
Beim Treffen der Regionalgruppe Franken von Vinissima – Frauen und Wein in Würzburg-Heidingsfeld wurde Dr. Gabriele Brendel aus Eibelstadt für weitere zwei Jahre als Sprecherin gewählt. Als Stellvertreterin steht ihr Helga Giegerich vom Weingut Giegerich aus Großwallstadt zur Seite. Mehr Infos: www.vinissima-ev.de  ... » mehr
21.02.2018

NAHE

Dachmarke fürs Naheland

Nahe: Dachmarke fürs Naheland
Die Nahe-Region braucht dringend eine Dachmarke, um ihre Stärken zu bündeln. Das verdeutlichte Marketing-Experte Bernd Wechsler bei der 62. Kreuznacher Wintertagung im DLR RNH. Der hohe Grad der Selbstvermarktung sei positiv zu sehen, aber der Anteil des Naheweins im Handel liege unter drei Prozent, trotz fünf Prozent Mengenanteils an... » mehr
20.02.2018

PFALZ

Weinkönigin gesucht

Pfalz: Weinkönigin gesucht
Pfalzwein hat die Wahl der 80.  Pfälzischen Weinkönigin ausgeschrieben. Die Nachfolgerin von Inga Storck wird am Freitag, 5. Oktober, im Neustadter Saalbau gewählt. Wegen geänderter Richtlinien endet die Bewerbungsfrist bereits am 31. März. Bei mehr als fünf Bewerbungen gibt es einen Vorentscheid,... » mehr
20.02.2018

RHEINLAND-PFALZ

LWK-Ehrungen beantragen

Rheinland-Pfalz: LWK-Ehrungen beantragen
Auch 2018 ehrt die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz wieder Mitarbeiter, die 20, 30, 40 oder sogar 50 Jahre in Weinbaubetrieben arbeiten, diesmal bei der Goldenen Meisterfeier am 30. Mai im Kurhaus Bad Kreuznach. Deshalb sollten Betriebe die Ehrung bei der Kammer beantragen. Voraussetzung ist, dass Beiträge an die Landwirtschaftskammer gezahlt und zum... » mehr
07.02.2018

SCHWEIZ

Vollernter, KEF und mehr

Schweiz: Vollernter, KEF und mehr
In Löhningen trafen sich 150 schweizer Reb- und Weinfachleute zum Weiterbildungsmorgen, des Schaffhauser Branchenverbands „Blauburgunderland“. „Glücklicherweise war 2017 ein schwieriges Jahr, für uns war es ein ideales Jahr zum Starten“, sagte Martin Beugger, der im letzten Jahr erstmals seinen  Traubenvollernter auch im... » mehr
07.02.2018

RHEINGAU

EcoStep-Wein

Rheingau: EcoStep-Wein
Die Hochschule Geisenheim University, der Rheingauer Weinbauverband und das Katalyse-Institut entwickelten und etablierten gemeinsam mit Winzern aus dem Rheingau im Auftrag des Hessischen Landwirtschaftsministeriums das Programm EcoStepWein. Die drei Partner haben eine Kompetenzpartnerschaft vereinbart. EcoStep-Wein betrachtet die Betriebsabläufe eines Weingutes und deckt Verbesserungspotenziale im allgemeinen Qualitätsmanagement, der Lebensmittelsicherheit, dem... » mehr
07.02.2018

RHEINGAU

Rieslingprofil schärfen

Rheingau: Rieslingprofil schärfen
Der Rheingauer Weinbauverband hatte zum 61. Mal zur Winterfachtagung im Bürgersaal OestrichWinkel eingeladen. Neben dem Vergleich von Filtrationssystemen ging es auch darum, wie man alte Rebstöcke retten kann und welche unterschiedlichen Rieslingtypen es gibt. Evelyn Papst von wine intelligence nahm den deutschen... » mehr
07.02.2018

NAHE

Politik in Bad Kreuznach

Nahe: Politik in Bad Kreuznach
„Die allgemeinen Diffamierungen der Landwirtschaft dürfen wir nicht unwidersprochen hinnehmen“, sagte Dr. Thomas Höfer, Weinbaupräsident der Nahe. Bei der Tagung von Kreisbauern- und Winzerverband an Nahe und Glan sowie Weinbauverband Nahe stellte sich Höfer schützend vor seine Berufskollegen. Wenn Bauern und Winzer... » mehr
07.02.2018

MOSEL

Konferenz an der Mosel

Mosel: Konferenz an der Mosel
Wissenschaftler aus allen wichtigen europäischen Weinbaunationen haben vor kurzem die Steillagen an Ober- und Mittelmosel unter die Lupe genommen. "Vine yards: Connecting dynamics, processes and farmers” war das Motto der von der EU geförderten Konferenz im Rahmen des Connecteur-Programmes. Die Wissenschaftler kamen... » mehr