Sie sind hier:  » Startseite » Aktuelles » Pflanzenschutz » Alte Feinde der Reben im Aufwind

Blattrollviren und Schildläuse

Alte Feinde der Reben im Aufwind

Foto: DLR Rheinpfalz
Die seit etwa acht Jahren beobachtete starke Zunahme sowohl der Blattrollkrankheit als auch der Schildläuse im Weinbau schreckt neben den betroffenen Winzern auch die Züchter und Rebveredler auf, da letztere die Aberkennung ihrer Vermehrungsanlagen fürchten. Dr. Ulrike Ipach vom Institut für Phytomedizin des DLR Rheinpfalz stellt beide Problembereiche im Folgenden vor. Mehr dazu im dwm Nr. 15 vom 28. Juli 2018 ab Seite 24.