fp sensor systems

BarrelCooler BC Plug&Play

© fp sensor System

Die Innovation, BarrelCooler BC von der fp sensor systems GmbH vereint nach Angaben des Herstellers einen flexiblen Edelstahl-Kühlschlauch mit einer Gärsteuerung als eine kompakte Einheit. Das Gerät wird direkt auf ein Holzfass oder einen Tank aufgesetzt und über ein Kupplungssystem mit dem Kaltwasserkreislauf verbunden. Dadurch entfällt, so fp sensor systems, der bisherige Rüstaufwand für die Verbindung der Einzelgeräte. Der integrierte Edelstahl-Geräteträger bildet die Basis als Halterung für Regelgerät, Stopfen und Kühlschlauch. Die mit dem Geräteträger fest verbundene Edelstahl-Tauchschafthülse soll nach Herstellerangaben für die hygienische Anbindung des integrierten Präzisionstemperatursensors PT1.000 und eine stabile Gesamteinheit sorgen. Das zum Schutzrecht angemeldete Produkt ist mit verschiedenen Schlauchlängen und Stopfenkonturen lieferbar. Außerdem besteht die Möglichkeit den neuen Technikkatalog von fp sensor systems downzuloaden unter www.fp-sensorsystems.com/katalog.pdf.