Sie sind hier:  » Startseite » Aktuelles » Industrie+Wirtschaft » Berichtigung: Maschio liefert italienische Qualität

Berichtigung: Maschio liefert italienische Qualität

Richtigstellung zum Maschio-Artikel in Ausgabe 8, Seite 36 In der Ausgabe 8 von „das deutsche weinmagazin“ haben sich im Werksbericht zur Firma Maschio Missverständnisse ergeben, die wir hier ausräumen möchten: So werden die Kurzscheibeneggen nicht in China, sondern in Rumänien gefertigt und entsprechen damit der italienischen Qualität. Im chine­sischen Qingdao werden ausschließlich Kleingeräte für das Garden & Country-Sortiment hergestellt. Das Komponenten­lager ist für die Lagerung von Ergänzungsteilen eingerichtet.
 
Hohe Qualität garantiert
Grundsätzlich werden die Kernmaschinen fertig montiert aus den Werken nach Thalmässing geliefert, von den Kunden gewünschtes Zubehör wird hier montiert. Bevor eine Maschine an den Endkunden ausgeliefert wird, erfolgt ein Generalcheck in der Montagehalle von Maschio Deutschland, sodass der Kunde anerkannte italienische Qualität aus Thalmässing erhält. Nähere Infos zu den Produkten der italie­nischen Firma Maschio können im Internet auf www.maschio.de eingesehen werden.
red