Digitalisierung vom Praktiker für Praktiker

Digitales Weinbaumanagementsystem

© Kay Kühne
Weinbaubetriebe werden immer größer, gleichzeitig herrscht ein Mangel an Fachkräften – hier können digitale Lösungen helfen, den Einsatz von Mitarbeitern und Maschinen noch effizienter zu gestalten. Kay Kühne stellt hier gemeinsam mit Andreas Düker, Professor für Precision Viticulture an der TH Bingen/Weincampus Neustadt, und Pawel Hener, Weingut Heinz Pfaffmann, ein digitales Weinbaumanagementsystem aus Kampagnen-Manager, Live-Tracking und Echtzeit-Darstellung vor, das beim Planen und Durchführen der Außenbetriebsmaßnahmen hilft.
Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGAZIN Ausgabe 12 vom 6.6.2020 ab Seite 15.