Entscheidende Schritte

2020er Weine füllfertig machen

© Prof. Dr. Mark Strobl
Bereits im November hat die Füllung der 20er Weine begonnen, da viele Betriebe aufgrund der knappen Ernte bei zahlreichen Positionen frühzeitig ausverkauft waren. Bernd Weik, DLR Rheinpfalz Neustadt an der Weinstraße, berichtet auf was es bei einer optimalen Füllvorbereitung ankommt, da sie die letzte Möglichkeit darstellt, die entwickelten und sensibleren Weine und damit die Arbeit eines ganzen Jahres noch einmal zu beeinflussen.

Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGAZIN Ausgabe 4 vom 20.2.2021 ab Seite 22.