Sie sind hier:  » Startseite » Aktuelles » Kellerwirtschaft » Flaschenwein – kühlen, aber wie?

Kühlverfahren von Flaschenwein

Flaschenwein – kühlen, aber wie?

Foto: Prof. Dr. Rainer Jung
Ein Problem, dass jeder Winzer, Weinhändler oder Weintrinker kennt: Der gewünschte Wein oder Sekt ist nicht gekühlt, soll aber sofort verkostet werden. Es stellt sich also die Frage, auf welche Art die Flasche am schnellsten gekühlt werden kann. Hat das Schockkühlen einen Einfluss auf die Sensorik? Die möglichen Kühlverfahren wurden von Prof. Dr. Rainer Jung, Wolfgang Pfeiffer und Jens Wagenitz im Rahmen einer Bachelor-Thesis am Institut für Oenologie der Hochschule Geisenheim University untersucht. Mehr dazu im dwm Nr. 11 vom 2. Juni 2018 ab Seite 30.