Franken: Gutedelcup 2016

© Markgräfler Wein
Die Sieger des Gutedel Cup wurden in Badenweiler ausgezeichnet (von links): Isabelle Vetter, Badische Weinkönigin, Marina Bläsi, Markgräfler Weinprinzessin, Andreas Philipp, Winzerkeller Auggener Schäf (Erster Platz Kategorie „Gutedel edelsüß“), Annette Seywald, Weingut H. Steinle in Ballrechten-Dottingen (Erster Platz „Kabinett trocken“), Andrea Engel-Waibel, Weingut Engler in Müllheim (Erster Platz „QbA trocken Markgräflerland“), Claude-Alain Mayor, Repräsentant der Winzervereinigung Les Artisans Vignerons d´Ollon aus der Schweiz (Erster Platz „Selektion trocken“), und die Deutsche Weinkönigin Josefine Schlumberger. Weitere Infos über den Gutedel Cup gibt es hier.