Sie sind hier:  » Startseite » Themen » Betriebswirtschaft und Unternehmensführung » Kosten in der Weinproduktion

Teil 2: So teuer ist Flaschenwein im Jahr 2019

Kosten in der Weinproduktion

Foto: Bernhard Schandelmaier
Foto: Bernhard Schandelmaier
Nicht nur aufgrund steigender Lohnkosten ist die Erzeugung von Wein teurer geworden. Dr. Jürgen Oberhofer und Bernhard Schandelmaier, DLR Rheinpfalz, zeigen anhand verschiedener Qualitätsstufen, was die Produktion einer Flasche Wein heute kostet und welche Faktoren mit eingerechnet werden müssen. Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGZIN Ausgabe 10 vom 11. Mai 2019 ab Seite 28.