Lese bei warmen Temperaturen

Besondere Maßnahmen im Herbst 2022

© Bettina Siée
Trotz oder gerade wegen der hohen Temperaturen in den letzten Wochen hat in der Kalenderwoche 35 eine Reifestagnation stattgefunden. Die Mostgewichte haben in der zurückliegenden Woche nur 2 bis 5 °Oe zugenommen. Allerdings haben sich die Säure­werte bei allen Rebsorten sehr stark reduziert. Das Thema Säuerung wird sicher den Jahrgang 2022 prägen. Die Hauptlese beginnt in allen Anbaugebieten. Norbert Breier, DLR RNH, gibt kellerwirtschaftliche Hinweise zum neuen Jahrgang.
Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGAZIN Ausgabe 19 vom 17.9.2022 ab Seite 16.