Sie sind hier:  » Startseite » Aktuelles » Industrie+Wirtschaft » Neues Nachlaufschar

Neues Nachlaufschar für den Clemens Radius

Stockraeumer Clemens Radius: Das neue Nachlaufschar wird direkt am Flachschar montiert.
Foto: Clemens
Die Clemens GmbH bietet nun für den bewährten Stockräumer Clemens Radius seit neuestem ein Nachlaufschar an, welches Unkraut, das direkt an der Rebe steht, entfernt. Das Nachlaufschar wird einfach mit Hilfe von zwei Schrauben am Ende des Flachschars angebracht und erzielt nach Angaben des Herstellers die besten Resultate bei Arbeitsgeschwindigkeiten von mehr als 3 km/h.
Clemens GmbH & Co. KG
Mehr Infos: www.clemens-online.com