Sie sind hier:  » Startseite » Aktuelles » Industrie+Wirtschaft » RWZ-Zentrum Deidesheim

Neues RWZ-Zentrum in Deidesheim

© RWZ
In Deidesheim hat die RWZ Rhein-Main eG Ende November nach einer knapp sechsmonatigen Bauzeit ein neues Weinbau- und Kellereizentrum mit Raiffeisen-Markt eröffnet. Die bisherigen Standorte in Deidesheim, Neustadt-Nord und Friedelsheim hat die RWZ zugunsten eines umfangreichen Angebots in Deidesheim zusammengelegt. Neben einem Raiffeisen-Markt mit rund 350 Quadratmetern Indoor-Verkaufsfläche hat die RWZ zusätzlich einen neuen Kellerei-Fachmarkt (120 Quadratmeter) für die Region geschaffen. Durch das flächendeckende Vertriebsnetz und das RWZ-Kellerei-Zentrallager in Langenlonsheim bietet die RWZ ab sofort auch ihren Kunden rund um Deidesheim ein breites Angebot an Kellereibedarfsartikeln, daneben gehören auch Weinbauartikel mit zum Sortiment. Auf dem Gelände befindet sich außerdem ein Lager mit einer Fläche von 640 Quadratmetern, ein 75 Quadratmeter großer Pflanzenschutzmittellagerraum und eine 175 Quadratmeter große Freiverkaufsfläche sowie eine Lose-Dünger-Lager.   RWZ