Sie sind hier:  » Startseite » Aktuelles » Pflanzenschutz » Neuigkeiten rund um den Rebschutz: Übersicht 2014

Neuigkeiten rund um den Rebschutz: Übersicht 2014

Foto: DLR Rheinpfalz
Viele Winzer fragen sich, inwieweit der milde Winter Schädlingspopulationen und Krankheiten im Weinberg gefördert haben könnte und ob die Reben deutlich früher austreiben werden als üblich. In jedem Fall ist es wichtig, sich rechtzeitig, bevor die Pflanzenschutzarbeiten beginnen, die neuesten Infos über Änderungen bei Mittelzulassungen und rechtlichen Rahmenbedingen einzuholen. Dr. Friedrich Louis, Dr. Andreas Kortekamp und Roland Ipach vom DLR Rheinpfalz, Neustadt an der Weinstraße, haben die wichtigsten Fakten hierzu zusammengestellt. Die detaillierte Übersicht mit Tabellen zu den zugelassenen Insektiziden, Akariziden, Fungiziden und Herbiziden findet sich in der Spezialausgabe Pflanzenschutz, Nr. 7, ab Seite 20.