Sie sind hier:  » Startseite » Aktuelles » Pflanzenschutz » Sachkunde

Neuregelung zur Pflanzenschutz-Sachkunde

Seit Inkrafttreten der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung am 06. Juli 2013 ist jetzt rechtsverbindlich festgelegt, welche neuen Anforderungen auf jeden Sachkundigen zukommen. Die steigenden fachlichen Anforderungen haben die Zielsetzung, den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln auf ein notwendiges Maß zu reduzieren und diese umweltgerecht, gesundheits- und ressourcenschonend anzuwenden. Dr. Sabine Fabich und Ingo Scheid (DLR RNH) liefern einen Überblick über die wesentlichen Neuerungen und die Umsetzung in Rheinland-Pfalz. Alles Wichtige finden Sie in Ausgabe 25 vom 7. Dezember 2013 ab Seite 31.