Sie sind hier:  » Startseite » Themen » Weinbau » ResWein zur Steigerung der Ressourceneffizienz

Software ist praxisreif und wird marktfähig

ResWein zur Steigerung der Ressourceneffizienz

Foto: Desiree Palmes
Foto: Desiree Palmes
 
Mit Hilfe des Software-Systems ResWein soll die Ressourceneffizienz im Weinbau verbessert werden. Es können relevante Geound Betriebsdaten erfasst und Umweltauswirkungen der Weinerzeugung auf Basis von Umweltindikatoren bewertet werden. Desiree Palmes, Technische Hochschule Bingen, informiert über den aktuellen Stand des Systems ResWein. Mehr dazu in DWM Nr. 15 vom 20. Juli 2019 ab Seite 32.