Sie sind hier:  » Startseite » Themen » Weinbau » Schutzmöglichkeiten gegen Hagel und KEF

Netz-Einsatz im Weinbau

Schutzmöglichkeiten gegen Hagel und KEF

Foto: Dr. Matthias Petgen
Foto: Dr. Matthias Petgen

Wie sich Schäden durch Hagel oder die Kirschessigfliege an Reben und Trauben minimieren lassen, war in den letzten Jahren immer wieder Thema im Weinbauversuchswesen. Cordula von Junker, DLR RNH Oppenheim, zeigt hier Versuchsergebnisse zum Einsatz von Gazenetzen gegen die KEF, während sich Dr. Matthias Petgen am DLR Rheinpfalz in Neustadt bei Versuchen zum Laubwandmanagement auch mit Hagelschutznetzen befasst hat. Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGZIN Ausgabe 10 vom 11. Mai 2019 ab Seite 27.