Sie sind hier:  » Startseite » Suche

Suche

13.06.2018

RHEINGAU

Steillagen-Allianz

Rheingau: Steillagen Allianz
Im Rheingau wurde eine neue Steillagen-Allianz ins Leben gerufen. Die Hessischen Staatsweingüter mit 92 ha Steillagen Rebfläche und die Hochschule Geisenheim University haben diese Allianz beschlossen. Sie soll ein Zeichen für die Erhaltung des Steillagenweinbaus setzen. „Es gehe darum, den Steillagenweinbau wirtschaftlich... » mehr
29.05.2018

EUROPA

Vino Euro in Slowenien

Europa: Vino Euro in Slowenien

Die deutsche Fußballnationalmannschaft der Winzer spielt vom 30. Mai bis 2. Juni in Slowenien bei der Vino Euro 2018, der Fußballeuropameisterschaft der Winzer. Gute Chancen auf den Titel rechnet sich die Weinelf aus. Als Hauptpartner drückt die Intervitis Interfructa Hortitechnica dem amtierenden Vize-Europameister... » mehr
28.05.2018

Intervitis Interfructa Hortitechnica 2018

Zum Innovationspreis jetzt anmelden

Zum Innovationspreis jetzt anmelden
Der Deutsche Weinbauverband schreibt, zusammen mit der DLG, Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft, 2018 wieder den Innova tionspreis der Intervitis Interfructa Hortitechnica aus. Der Innovationspreis wird für technische Verfahren, Systeme, Produkte und Dienstleistungen in vier Kategorien vergeben: Anbau- und Erntetechnologie, Verarbeitung und Prozesssteuerung, Abfüll- und Verpackungstechnologie, Organisation und Vermarktung. Um den Innovationspreis... » mehr
27.07.2017

Tag der Technik im Wein- und Obstbau 2017

Vorführungen bei Praktikern beliebt

Vorführungen bei Praktikern beliebt
  Im Jahr nach der Intervitis findet auf dem Obstversuchsgut in Heuchlingen der Tag der Technik im Wein- und Obstbau statt. Die Weinbauschule Weinsberg zeigte sich mit knapp 1 000 Besuchern aus nah und fern zufrieden. Martin Strauß von der Staatlichen Lehr- und... » mehr
23.03.2017

Bericht vom Weinbaukongress Oenologie, Teil 2

Wein verstehen dank moderner Forschung

Wein verstehen dank moderner Forschung
Der Kongress Mikrobiologie und Analytik der Intervitis/Interfructa 2016  befasste sich mit den Herausforderungen, die als Folge des  Klimawandels auf die Oenologen zukommen. Jörg Weiand vom DLR RNH Oppenheim fasst die Vorträge zusammen. Teil 1  erschien bereits in dwm-Ausgabe 1. Mehr dazu in der... » mehr
25.01.2017

Intervitis Rundgang

Kellertechnik wird immer digitaler

Kellertechnik wird immer digitaler
  Im Vorfeld wurde sehr viel über die Ausrichtung der Intervitis debattiert. Letztlich ziehen sowohl Aussteller als auch Besucher eine sehr positive Bilanz. Grundsätzlich ist das Konzept der Intervitis Interfructa Hortitechnica aufgegangen. Dr. Oliver Schmidt, LVWO Weinsberg, entdeckte beim Messerundgang eine zunehmende Digitalisierung... » mehr
11.01.2017

Bericht vom Weinbaukongress Oenologie, Teil 1

Oenologische Tipps aus der Forschung

Oenologische Tipps aus der Forschung
  Das  Programm des oenologischen Weinbaukongress war mit 14 Vorträgen dicht gedrängt. Dazu wurde ein weites Spektrum  oenologischer Fragestellungen bearbeitet und die Ergebnisse präsentiert. Jörg Weiand vom DLR RNH Oppenheim fasst die Intervitis-Vorträge in einer Artikelserie zusammen. Mehr dazu in Ausgabe 1 vom... » mehr
29.12.2016

Vier Preise in Stuttgart verliehen

Architekturpreis Wein 2016

Architekturpreis Wein 2016
  Vier Preise wurden beim vierten Architekturpreis Wein 2016 in Stuttgart verliehen. Die Preisverleihung durch den rheinland-pfälzischen Wirtschafts- und Weinbaustaatssekretär Andy Becht, den Präsidenten des Deutschen Weinbauverbandes Norbert Weber und den Präsidenten der Architektenkammer Rheinland-Pfalz Gerold Reker fand bei der internationalen Technologiemesse für... » mehr
09.12.2016

Die besten Schwarzriesling-Erzeuger auf der Intervitis ausgezeichnet

Auszeichnung Schwarzriesling-Preis 2016

Gewinner des Schwarzriesling-Preises 2016
Zum ersten Mal wurde in diesem Jahr vom Fachverlag Dr. Fraund über die beiden Zeitschriften das deutsche weinmagazin und WEIN+MARKT ein Wettbewerb für die Rebsorte Schwarzriesling/Pinot Meunier ausgeschrieben. Die stolzen Preisträger konnten am Sonntag, den 27. November auf... » mehr
21.11.2016

Trends Intervitis Trends Intervitis

Behandlungsverfahren für Wein

Interview mit Dipl.-Ing. Robert Steidl
Dipl.-Ing. Robert Steidl ist seit über 20 Jahren Leiter der Abteilung Weinbau und Kellerwirtschaft an der Höheren Bundeslehranstalt und Bundesamt für Wein- und Obstbau Klosterneuburg, Österreich. Dank seiner langjährigen Erfahrung weiß er, welche Trends die Branche im Bereich Behandlungsverfahren beschäftigen und wie diese die Zukunft prägen werden. In Ausgabe... » mehr