Weingärung: Potenzial von Candida-Hefen

Hefen im Test

Nicht-Saccharomyceten können während der Weinbereitung sowohl zu positiven als auch zu negativen Aromen führen. Dr. Friederike Rex vom DLR Rheinpfalz und Prof. Dr. Maren Scharfenberger-Schmeer, Professorin für Mikrobiologie am Weincampus Neustadt, haben verschiedene Candida-Hefen in Riesling getestet. Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGZIN Ausgabe 1/2 vom 17. Januar 2019 ab Seite 24.