Sie sind hier:  » Startseite » Themen » Betriebswirtschaft und Unternehmensführung » Der Wein muss zum Kunden – aber wie?

Weinauslieferung

Der Wein muss zum Kunden – aber wie?

Foto: Isabelle Willersinn
Der Ab-Hof-Verkauf steht bei den meisten Winzern nach wie vor an erster Stelle und es stellt sich immer wieder die Frage: „Wie bekomme ich meinen Wein am besten zum Kunden?“ Jede Art der Lieferung hat für den Winzer und den Weinkonsumenten Vor- und Nachteile. Dr. Matthias Mend, LWG Veitshöchheim, hat sich mit den Kosten befasst. Mehr dazu im dwm Nr. 18 vom 8. September 2018 ab Seite 28.