Sie sind hier:  » Startseite » Themen » Weinbau » 25 Jahre Entwicklung in der Weinbautechnik

Historischer Rückblick im Jubiläumsheft

25 Jahre Entwicklung der Weinbautechnik

Foto: Martin Strauss
Historisch betrachtet sind Weinbau und Landwirtschaft eng mit anstrengender, körperlicher Arbeit verbunden. Schon immer waren die Akteure bemüht, rationelle und für die Menschen ergonomische Lösungen zu entwickeln. Für den Weinbau kennzeichnend ist die Tatsache, dass es oft Jahre dauert, bis die „Großtechnik“ aus der Landwirtschaft auf die Ansprüche der Dauerkultur Rebe angepasst wird. Martin Strauß, Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau Weinsberg, blickt zurück auf die Entwicklung der letzten Jahrzehnte der Weinbautechnik. Mehr dazu im DWM Nr. 21 vom 27. Oktober 2018 ab Seite 44.