Sie sind hier:  » Startseite » Aktuelles » Industrie+Wirtschaft » Belchim: Katana Duo und Kusabi vorgestellt

Belchim Crop Protection: Katana Duo und Kusabi vorgestellt

© Belchim Crop Protection
Bisher ist die belgische Firma Belchim im Weinbau mit den Mitteln Mildicut, Katana und Shark bekannt. Auf einer Weinbautagung in Rust (Baden) präsentierte Belchim Crop Protection (BCP) vor kurzem den über 150 interessierten Teilnehmern die neuen Pflanzenschutzmittel Katana Duo und Kusabi.
 
Kusabi gegen echten Mehltau
Laut dem Fachberater Sonderkulturen bei BCP, Daniel Rieger, ist Kusabi ein neues hoch effizientes Mittel gegen Mehltaupilze. Die Zulassung gegen Oidium im Weinbau werde noch vor der Rebschutzsaison im Frühjahr 2014 erwartet. Kusabi bestehe aus dem Wirkstoff Pyriofenon. Dieser Wirkstoff aus der Gruppe der Aryl-Phenyl-Ketone greife die Mehltaupilze an verschiedenen Orten ihrer Entwicklung an und verhindere sowohl die Bildung von Apressorien und daher das Eindringen von Hyphen in das Pflanzengewebe als auch die Bildung von sekundären Pilzhyphen, Mycel und Sporen. Damit sei ein langer und ausgezeichneter Schutz der Reben vor Oidiumbefall gewährleistet.
Kusabi soll für Kelter- und Tafeltrauben zugelassen werden und als Suspension auf den Markt kommen. Die Basisaufwandmenge beträgt 0,075 l/ha. Empfohlen wird laut Daniel Rieger ein Einsatz ab der ersten Nachblütespritzung, eine dreimalige Anwendung pro Saison sei zulässig. Vorteile des neuen Mittels sei unter anderem eine hohe Wirksamkeit beim Resistenzmanagement, die schnelle Regenfestigkeit, da Kusabi unmittelbar nach der Applikation in die Rebe eindringe sowie ein problemloses Mischen mit anderen Pflanzenschutzmitteln. Laut Rieger läuft eine Prüfung der Wirksamkeit gegen Schwarzfäule.
 
Effizientere Unkrautbekämpfung mit Katana Duo
Ebenfalls beantragt sei die Zulassung für Katana Duo, welches eine Wirkstoffkombination von Flazasulfuron und Glyphosat beinhalte. Laut Daniel Rieger entfalte das Kombimittel eine ausgezeichnete Wirkung im Vor- und Nachauflauf gegen die wichtigsten Unkräuter im Weinberg. Als wasserdispergierendes Granulat soll Katana Duo leicht zu dosieren und anzuwenden sein. Von April bis Juni sei das Mittel im Vor- und Nachauflauf einsetzbar, die Aufwandmenge betrage 3 kg/ha mit 300 bis 400 l Wasser. Die Wirkungsdauer von Katana Duo ist mit sechs Monaten angegeben.
Die Belchim Crop Protection ist auf den Agragtagen in Nieder-Olm am Stand A2/52 zu finden.      Belchim Crop Protection
Mehr Infos: www.belchim.com