Dünge-VO – was gilt im Weinbau?

Düngeverordnung 2020 und Landesdünge-VO RLP 2021

© Bettina Siée
Die Auflagen der Düngeverordnung 2017 mussten im Auftrag der Europäischen Kommission überarbeitet werden, da diese nur unzureichend die Vorgaben der EU-Nitratrichtlinie erfüllt haben. Die überarbeitete DüV 2017 trat am 1. Mai 2020 in Kraft, von der Beratung der Einfachheit halber DüV 2020 benannt. Damit ergeben sich für den Weinbau einige Neuerungen, die Dr. Claudia Huth, DLR Rheinpfalz, im Folgenden vorstellt. Sie sind für Rheinland-Pfalz online abrufbar unter www.wasserschutzberatung.rlp.de.
Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGAZIN Ausgabe 5 vom 6.3.2021 ab Seite 11.