Sie sind hier:  » Startseite » Themen » Aus der Region » Saale-Unstrut: Gebietsweinprämierung – 2. Runde

SAALE-UNSTRUT

Gebietsweinprämierung – 2. Runde

Die 2. Degustation zur Gebietswein- und Sektprämierung fand – den Umständen angepasst – am 12. Mai 2020 im großen Verkostungsbereich des Anisiums der Winzervereinigung Freyburg-Unstrut eG statt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: 10 Goldmedaillen, 40 Silbermedaillen und 21 Bronzemedaillen konnten an die Winzer der Saale-Unstrut Region vergeben werden. In dieser Runde stellten sich 13 Betriebe mit insgesamt 78 Weinen dem Urteil der Jury. Die Sorten Müller-Thurgau, Riesling und Weißburgunder dominierten die Probe. WBV Saale-Unstrut