Henning Seibert ins DWV-Präsidium gewählt

© Archiv Verlag
Die Mitglieder des Deutschen Weinbauverbandes e.V. (DWV) haben bei ihrer ordentlichen Mitgliederversammlung im Congress Center der Messe Stuttgart Henning Seibert ohne Gegenstimme zum Vizepräsidenten des Deutschen Weinbauverbandes gewählt. Der Vorstandsvorsitzende und Geschäftsführer der Moselland Winzergenossenschaft tritt damit die Nachfolge von Dieter Weidmann an, der sein Amt bereits Ende Dezember 2019, aufgrund seines Eintritts in den Ruhestand, niedergelegt hatte. Dem DWV-Präsidium gehören neben Seibert (früherer Verlagsleiter des Fachverlages Dr. Fraund und Chefredakteur DAS DEUTSCHE WEINMAGAZIN) Präsident Klaus Schneider sowie die Vizepräsidenten Heinz-Uwe Fetz, Hermann Hohl, Ingo Steitz und Thomas Walz an. DWV