Keine Garantie für mehr Qualität

Dichtpflanzung in der Diskussion, Teil 2

© Matthias Petgen
Dr. Edgar Müller, DLR RNH, widmet sich im zweiten Teil seines ­Artikels über Pro und Contra von Dichtpflanzungen unter anderem der Frage nach arbeitswirtschaftlichen Konsequenzen von kürzeren Stockabständen im Vergleich zur Verringerung von Gassen­breiten sowie dem Einfluss einer höheren Pflanzdichte auf Rebenphysiologie, Ertrag und Qualität.
Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGAZIN Ausgabe 23 vom 12.11.2022 ab Seite 41.