Sie sind hier:  » Startseite » Aktuelles » Industrie+Wirtschaft » KVT: Maxi-Compact

KVT: Maxi-Compact mit Spritzschutz

KVT Maxi-Compact mit senkrecht stehendem Presskorb
Foto: KVT GmbH
 
Kleine Membranpresse für hochwertiges Pressgut
Membranpressen werden in modernen Kellereien nahezu ausschließlich eingesetzt. Dass diese, ohne Kompromisse bei Pressergebnis und Hygiene, auch kostengünstig an die Bedürfnisse von kleineren Betrieben angepasst werden können, beweist die KVT GmbH nach eigenen Angaben mit ihrer kompakten Weinpresse „Maxi-Compact“. Sie ist eine pneumatische Membranpresse mit einem Presskorbvolumen von 250 oder 400 Litern. Dies ermöglicht eine Aufschüttmenge von 600 oder 1 000 kg Weißweinmaische. Mit der Maxi-Compact können nicht nur Trauben, Obst und Beeren, sondern auch Ganztrauben und Beerenauslesen in Klein- und Kleinstmengen effizient und schonend gepresst werden. Sie eignet sich laut KVT auch besonders für schwierige Pressgüter, wie edelfaule Trauben, gefrorene Trauben für die Eisweinbereitung oder, auch für Hefetrub.
KVT GmbH
78199 Kirchzarten
www.k-vt.de