Pulsierende Druckluft oder gezupft?

Moderne Entblätterungstechnik im Überblick, Teil 1

© Clemens_ERO
Eine sauber durchgeführte Teilentblätterung der Traubenzone gilt bei qualitätsorientierten Betriebsleitern als Fundament fürs zielgerichtete Qualitätsmanagement. Daniel Regnery, DLR Mosel, zeigt gängige Systeme für Entblätterungsmaßnahmen.

Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGAZIN Ausgabe 13 vom 26.6.2021 ab Seite 29.