Sie sind hier:  » Startseite » Themen » Statistik » Restsüße Weine – noch gefragt?

Ergebnisse der Qualitätsweinprüfung

Restsüße Weine – noch gefragt?

Die Abfüllsaison für den neuen Jahrgang hat begonnen. Neben dem betrieblich orientierten Weinstil taucht immer wieder die Frage nach der optimalen Restsüße der abzufüllenden Weine auf. Wenn auch für Weine mit mehr oder wenig Restsüße auf dem deutschen Markt keine so bedeutsame Nachfrage besteht, sollte diese Verbraucherschicht nicht vernachlässigt werden. 
Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGAZIN Ausgabe 6 vom 14.3.2020 auf Seite 35.