Schmalspurtraktoren im sicheren Einsatz

Bauart und Ausstattung ist an den Betrieb anzupassen

© Arenz/SVLFG
Schmalspurtraktoren gehören zu den wichtigsten Arbeitsmaschinen im Weingut und in anderen Sonderkulturbetrieben.
Hermann Josef Hillen, von der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG), erklärt wie die Schlepper sicher eingesetzt werden, damit es erst gar nicht zu Unfällen kommen kann. Mit angebauten Geräten an der Frontseite, am Heck oder in der Mitte ist der Traktor ständig im Einsatz, um die Rebanlagen zu bearbeiten oder Pflanzenschutzmittel auszubringen.
Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGAZIN Ausgabe 11 vom 29.05.2021 ab Seite 22.