Schnittschutz steht im Fokus

Leser testen die Akku-Rebschere Pellenc C35

© Weingut Spieles
Die Firma Pellenc stellte einigen Lesern von DAS DEUTSCHE WEINMAGAZIN die Akku-Rebschere C35 für acht Wochen zur Verfügung. Vor dem Kauf ist es sinnvoll, verschiedene Rebscheren zu testen und zu vergleichen – vor allem Handling, Gewicht, Bedienung und Geschwindigkeit. Eine Umstellung auf ein neues Gerät braucht etwas Gewöhnung. Der Händler vor Ort berät auch bei der individuellen Einstellung einer neuen Rebschere.
Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGAZIN Ausgabe 1/2 vom 14.1.2023 ab Seite 20.