Verstärkung für die Kultur- und Weinbotschafter

RHEINHESSEN

© Kathrin Saaler
Mit ihrem breiten Angebot an Führungen, Wanderungen, Radtouren und Events tragen die Kultur- und Weinbotschafter zum Weinerlebnis in Rheinhessen bei. Nun bekommt der Verein Verstärkung durch 25 frisch gebackenen Absolventen des Kurses „Kultur- und Weinbotschafter für Rheinhessen.“ Im Rahmen einer kleinen Abschlussfeier am Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Rheinhessen- Nahe-Hunsrück in Oppenheim überreichte die rheinhessische Weinprinzessin Franziska Gröhl den Kursteilnehmern ihre Zertifkate. „Nur wer selbst brennt, kann andere entzünden und wer sich so mit Rheinhessen identifiziert wie die Kultur- und Weinbotschafter, der kann diese Identifikation auch nach außen tragen“, so Kursleiterin Kathrin Saaler. Sie bestätigte, dass die Gruppierung mit ihren erfolgreichen Veranstaltungsreihen „Mittwochs 18 Uhr in Rheinhessen“ und „Samstags in Rheinhessen“ sowie den Angeboten der Rad- und Wandergruppe einen wichtigen Beitrag zum Weinerlebnis in der Region leistet. Kathrin Saaler