Rheinland Pfalz: Wein im Schloss 2016

© LWK Rheinland-Pfalz
Mit 70 Spitzenwinzern und mehr als 400 ausgezeichneten Weinen lockte die Veranstaltung „Wein im Schloss“ der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz zum 19. Mal am 8. Mai 2016 nach Koblenz. Ökonomierat Norbert Schindler MdB, Präsident der Landwirtschaftskammer, begrüßte eine Reihe namhafter Gäste aus RheinpfalzPolitik, Kultur und Wirtschaft. Der große Andrang von Gästen und auch deutlich jungem Publikum zeigte, dass das Veranstaltungskonzept als Forum von Spitzenwinzern aus den sechs rheinland-pfälzischen Anbaugebieten unter einem Dach sehr gut angenommen werde.
Bühne auf höchstem Niveau
Auch in diesem Jahr hatte Ministerin Ulrike Höfken wieder die Schirmherrschaft für „Wein im Schloss“ übernommen. Sie hob das nicht nachlassende Bemühen der Winzer um Qualitätsoptimierung hervor und sagte: „Mit dieser Veranstaltung bietet die Landwirtschaftskammer der Weinbranche des Landes eine Bühne auf höchstem Niveau.“ Die Deutsche Weinkönigin Josefine Schlumberger eröffnete die Veranstaltung offiziell und lud zum hochkarätigen Genuss ein. Veranstalter und Winzer zeigten sich am Abend hoch erfreut über den Erfolg von „Wein im Schloss“ 2016.