Sie sind hier:  » Startseite » Themen » Aus der Region
12.07.2018

Rheinhessen

Der beste Schoppen

Rheinhessen: Der beste Schoppen
  Bereits zum zwölften Mal haben die Gastronomen in Rheinhessen am Wettbewerb „Der Beste Schoppen“ teilgenommen. In neun Kategorien – vom Müller-Thurgau über weiße Burgundersorten und Silvaner bis zum Riesling und Rotweinen – wurden die Weine bewertet. Von den 343 angestellten Weinen dürfen... » mehr
12.07.2018

Rheinhessen

Schutzgemeinschaft

Rheinhessen: Schutzgemeinschaft
Am 5. Juli fand im Haus der Landwirtschaft in Alzey die Gründungsveranstaltung der Organisation zur Verwaltung herkunftsgeschützter Weinnamen für das Anbaugebiet Rheinhessen statt. In dieser Versammlung wurde die Schutzgemeinschaft für das Anbaubiet „Rheinhessen“ und das Landweingebiet „Rheinischer Landwein“ gegründet. Ingo Steitz, Präsident des Weinbauverbandes Rheinhessen, erklärte die Aufgaben... » mehr
12.07.2018

Rheinhessen

Wonnegau-Bilanz positiv

Rheinhessen: Wonnegau-Bilanz positiv
Dr. Gerhard Schilling, Vorstandsvorsitzender der Bezirkswinzergenossenschaft Wonnegau eG (Monsheim), berichtete bei der Mitgliederversammlung von einer sehr guten Entwicklung des Unternehmens. Die Sanierungsmaßnahmen der letzten Jahre zeigen Wirkung: „Für das Geschäftsjahr 2017 haben wir, trotz kleiner Ernte, mit einem Auszahlungsergebnis von durchschnittlich fast 10 000 Euro je Hektar ein... » mehr
12.07.2018

Rheinhessen

Wirtschafter 2018 feiern

Rheinhessen: Wirtschafter 2018 feiern
  Mit einer Feierstunde verabschiedete das DLR in Oppenheim die Wirtschafterklasse Weinbau und Oenologie. Die Redner betonten die Bedeutung der praxisnahen Ausbildung, etwa durch die Projektweine, wie sie in Oppenheim einmalig sei. Michael Lipps freute sich als Leiter des DLR RNH über zahlreiche... » mehr
12.07.2018

Rheinland-Pfalz

LWK-Jobbörse jetzt online

Rheinland-Pfalz: LWK-Jobbörse  jetzt online
  Seit kurzem ist sie online – die neue Jobbörse für junge Menschen, die eine Ausbildung in einem der Grünen Berufe absolvieren möchten. Auf der Internetseite der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz www.lwk-rlp.de können landwirtschaftliche Betriebe kostenlos freie Ausbildungsplätze bewerben. „In der neuen Börse können... » mehr
27.06.2018

Rheingau

Neuerungen im Gebiet

Rheingau: Neuerungen im Gebiet
    Mitte Juni lud Weinbaupräsident Peter Seyffardt zu einer Pressekonferenz ein, um über aktuelle Themen im Rheingau zu informieren. So wurde am 10. April eine Schutzgemeinschaft im Rahmen der Mitgliederversammlung gegründet. Diese vertritt in der Besetzung die wirtschaftliche Situation des Weinanbaugebietes Rheingau und bedeutet einen Zugewinn... » mehr
27.06.2018

Nahe

Nahewein Wildkatz

Nahe: Nahewein Wildkatz
    Mit der neuen Nationalpark-Edition WildKatz möchten der Weinland Nahe e.V. und die Deutsche Edelsteinstraße auf den Nahewein, auf die Schätze des EdelSteinLandes und zudem auf den Nationalpark Hunsrück-Hochwald aufmerksam machen. Die 0,5l Flasche „WildKatz“ eignet sich ideal als Mitbringsel oder als Wegbegleiter... » mehr
27.06.2018

Baden

Alte Wache erhöht Umsatz

Baden: Alte Wache erhöht Umsatz
  Wie in den letzten Jahren stieg auch im Geschäftsjahr 2017 erneut der Umsatz der Alten Wache – Haus der badischen Weine, dieses Mal um elf Prozent. 89 Prozent des Umsatzes in der Alten Wache werden durch die Geschäftsbereiche Weinverkauf sowie Wein- und... » mehr
27.06.2018

Württemberg

Familienfest zum Jubiläum

Württemberg: Familienfest zum Jubiläum
    Seit 150 Jahren werden an der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt Nachwuchskräfte in der Wein- und Obstbranche ausgebildet. Bezeichnend für die Weinsberger Absolventen ist die fachliche Qualität und auch der Zusammenhalt mit den ehemaligen Klassenkameraden sowie der Ausbildungsstätte. Gerne kommen sie immer wieder nach Weinsberg... » mehr
27.06.2018

Württemberg

Europäischer Kongress

Württemberg: Europäischer Kongress
Im Zuge der fortschreitenden Globalisierung ist in der international geprägten Weinbranche die Vernetzung von Weinbauschulen und weinbautreibenden Ländern von großer Bedeutung. „Einerseits können Gefahren und Probleme grenzübergreifend diskutiert, andererseits Barrieren durch Netzwerke überwunden und positive Allianzen geschlossen werden“, sagte der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk MdL, anlässlich... » mehr