Sie sind hier:  » Startseite » Themen » Kellerwirtschaft » Muschelkalkfass im Versuchskeller

Wein im Stein

Muschelkalkfass im Versuchskeller

Foto: Bayerische LWG Veitshöchheim
Schon mit dem Beton-Ei bekamen Holzfass und Edelstahltank Konkurrenz im Weinausbau. Jetzt erobert das Muschelkalkfass die Winzerkeller in Franken. Nach dem Motto „Vom Muschelkalk in Muschelkalk“ wird im Lehr- und Versuchskeller der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim der Weinausbau in einem 800 kg schweren Muschelkalkfass erprobt. Mehr dazu in dwm Nr. 1 vom 13. Januar 2018 ab Seite 29.