Dienstag, 14.12.2021
19:00 - 21:00 Uhr

Mit PIWIs den ökologischen Weinbau meistern

Datum:

Dienstag, 14.12.2021
19:00 - 21:00 Uhr

Info:

„So geht bio – Mit PIWIs den ökologischen Weinbau meistern“ richtet sich an Winzerinnen und Winzer, die sich für den Anbau von pilzwiderstandsfähigen Rebsorten (PIWIs) interessieren und/oder ihre Wirtschaftsweise auf ökologischen Weinbau umstellen wollen. Organisiert wird das Online-Seminar in Zusammenarbeit der landwirtschaftlichen Landesanstal ten LTZ Augustenberg und WBI Freiburg, unterstützt durch den Beratungsdienst Ökologischer Weinbau e.V. (BÖW).

Der sechste Teil der Seminarreihe „So geht bio“ zeigt, wie auch bei schwierigen Bedingungen ein erfolgreicher ökologischer Weinbau möglich sein kann. Tomislav
Markovic vom Beratungsdienst ökologischer Weinbau e. V. präsentiert zunächst grundlegende Informationen zur Umstellung auf ökologischen Weinbau. Dabei geht er auf verschiedene Grundlagen der Bewirtschaftung wie Pflanzenschutz, Bodenbearbeitung, Düngung und Einsaaten ein. Ergänzt wird er von Ernst Weinmann vom WBI Freiburg, welcher die Vorzüge von pilzwiderstandsfähigen Rebsorten vorstellt. Abgerundet wird das Seminar durch einen Praxisbericht von Andreas Dilger, welcher von seinen Erfahrungen im Anbau, Ausbau und der Vermarktung von Weinen aus PIWIs berichten wird.

Die Veranstaltung findet online statt. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten
zur Teilnahme vorab an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschickt.

Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung
bis zum 12.12.2021 möglich.

Anmeldung unter www.koel-bw.de.

Veranstalter:

WBI

Kontakt:
Dr. Ren Fuchs, WBI
Rene.Fuchs@wbi.bwl.de
Tel: 0761/40165-1101
www.koel-bw.d