Eher Qualität als Quantität

Weinjahr in den Anbaugebieten, Teil 2

© Alice Lehnen
Insgesamt präsentierte sich der Jahrgang 2020 auf hohem Qualitätsniveau mit leicht unterdurchschnittlicher Erntemenge. Ein goldener, trockener Spätsommer bescherte hochreifes und gesundes Lesegut. Aus den einzelnen Anbaugebieten berichten Fachleute über Rebentwicklung und Ernteergebnisse.
Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGAZIN Ausgabe 23/24 vom 14.11.2020 ab Seite 18.