Ökologischer Nutzen oder Schaden?

Glyphosatverzicht im Weinbau (Teil 2)

© Oswald Walg
Im ersten Teil des Beitrags wurden mögliche Auswirkungen eines Glyphosatverzichts auf den Klima-, Grundwasser-, Boden- und Gewässerschutz beschrieben. In Folgenden sollen mögliche Einflüsse auf Mensch und Tier sowie die Biodiversität und Artenvielfalt diskutiert werden. Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGAZIN Ausgabe 5 vom 29.2.2020 ab Seite 28.