Ohrwurm, Ohrenkneifer, Ohrenschleifer – wie nun?

Ein Nützling, der in Massenjahren zum Schädling werden kann

© Pixabay
Viele Namen beschreiben diese Insektengruppe und obwohl es ein Insekt ist, die richtige Bezeichnung heißt „Ohrwurm“. Im Weinbau ist er ein wahrer Nützling. Doch zur Zeit der Weinlese ist er kein gewünschter Gast im Lesegut. Am DLR Mosel in Bernkastel-Kues befasst sich Lea Jäger mit dem Projekt „Biodiversität in Weinbausteillagen“. Diese Serie zeigt Steckbriefe von Insekten und Spinnentieren im Weinberg, sodass diese leichter erkannt werden können.
Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGAZIN Ausgabe 21 vom 10.10.2020 auf Seite 19.