Spinnen fressen Schädlinge

Spinnen bereiten Angst, dabei sind sie nützlich

© Lea Jaeger
Irrtümlicherweise werden Spinnen oft als Insekten bezeichnet. Doch mit ihren acht Beinen gehören Spinnentiere eindeutig nicht zu den immer sechsbeinigen Insekten. Am DLR Mosel in Bernkastel-Kues befasst sich Lea Jäger mit dem Projekt „Biodiversität in Weinbausteillagen“. Diese Serie zeigt Steckbriefe von Insekten und Spinnentieren im Weinberg.
Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGAZIN Ausgabe 6 vom 14.3.2020 auf Seite 36.